Trainerausbildung erfolgreich abgeschlossen

Wir freuen uns, eine Verstärkung im Team unserer lizenzierten Übungsleiter bekannt zu geben: Alena hat erfolgreich die Prüfung zum C-Trainer für Gerätturnen bestanden. Dazu gratulieren wir ihr herzlich. Die Ausbildung des Deutschen Olympischen Sportbunds und Deutschen Turnerbunds umfasst 120 zu absolvierende Lerneinheiten, die mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Als Verein sind die lizenzierten Trainer für uns eine wichtige Basis für die Qualität unserer Übungsstunden. Daher möchten wir uns an dieser Stelle noch mal bei Alena für ihr Engagement und ihre tolle Leistung bedanken.

Schwungvoller Start in den Mai gelungen

Erstmals richtete der TV Gundersheim in diesem Jahr einen „Tanz in den Mai“ aus. Auf Initiative der Band „Paradiso“ und dank vieler ehrenamtlicher Helfer konnte dieser neue Punkt  im Gundersheimer Dorfleben organisiert werden. Die Musiker zeigten von Beginn an ihr breites Repertoir von Rock & Pop bis Schlager. So war die Tanzfläche bei bester Stimmung den ganzen Abend mit begeisterten Tänzerinnen und Tänzern gefüllt und der Mai wurde schwungvoll begrüßt.

Wir möchten uns bei all unseren Gästen für ihren Besuch herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt dem Organisations- und Helferteam, vor allem Jaqueline Krause, Stefan Mayer-Korbach und Familie Daub, die diesen Abend ermöglicht haben.

Jugendsammelwoche: Wir brauchen neue Bodenmatten

Jugendliche sammeln für die Jugendarbeit – das ist das Prinzip der Jugendsammelwoche, die auch 2017 wieder vom 1. bis 11. Mai vom Landesjugendring Rheinland-Pfalz ausgerichtet wird.

In Gundersheim ist es gute Tradition, dass immer ein anderer Ortsverein die Sammlung übernimmt. In diesem Jahr bitten wir vom Turnverein um Ihre Spende für die Jugendarbeit. Die eine Hälfte des Geldes verbleibt bei uns im Verein. Dieses wollen wir für die Anschaffung neuer Bodenmatten verwenden, die in all unseren Turnstunden in regem Gebrauch und zum Teil etwas in die Jahre gekommen sind. Die andere Hälfte des Geldes erhält der Landesjugendring, um übergreifende Projekte in Rheinland-Pfalz (z. B. auch Turnfeste) sowie die Kinder- und Jugendarbeit in Entwicklungsländern zu unterstützen.

Wir werden in den nächsten Wochen im Ort unterwegs sein und würden uns freuen, wenn Sie uns mit einer kleinen Spende unterstützen. Vielen Dank!

Tanz in den Mai

 

 

2017 tanzen wir mit euch in den Mai!
Zusammen mit dem TV Gundersheim bittet Paradiso im schönen Weindorf Gundersheim zum Tanz und verabschiedet so das lästige Aprilwetter. Unter den Voraussetzungen muss der Mai ja gut werden!

Um 20 Uhr startet der Tanzabend, der noch die ein oder andere Überraschung bereit hält. Ab 19 Uhr könnt ihr bei einem Glas Secco, welches bereits im Eintritt enthalten ist, gemütlich in den Abend starten.
Die Karten kosten im Vorverkauf 7€ und an der Abendkasse 8€. Die Metzgerei Weller und die Tankstelle Albrecht in Gundersheim halten die Karten für euch bereit.

Nachlese zur Generalversammlung

Im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung am 18. März konnte die 1. Vorsitzende Nina Weinz wieder Bericht über ein breit gefächertes und vor allem von vielen ehrenamtlichen Helfern getragenes Angebot beim TV Gundersheim berichten. Auch im vergangenen Jahr sind die Mitgliederzahlen dabei wieder gestiegen, um ca. 3% auf 660 zum Jahresende 2016. Neben den sportlichen Aktivitäten stellt immer auch die Unterhaltung der vereinseigenen Halle einen wichtigen Punkt in der Vereinsarbeit dar. Hierzu wurde im letzten Jahr ein eigener Ausschuss gegründet, der den Vorstand in diesen Themen unterstützt.

In den Wahlen zum Vorstand wurden in ihrem Amt bestätigt:

  • Nina Weinz als 1. Vorsitzende
  • Katrin Hahn als Schriftführerin
  • Evelyn Handrich als Kassenwartin
  • Silke Zimmermann als Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses
  • Johannes Heinrich als Zeugwart
  • Udo Tritthard als Beisitzer
  • Annette Oelhof als Beisitzerin

Neu im Vorstandsteam sind Angelika Aßmann und Alexander Günter als Beisitzer. Nina Weinz dankte Frank Machmer, der aus dem Vorstand ausgeschieden ist.

Ein wichtiges Fundament des Vereins sind auch die vielen langjährigen Mitglieder, die traditionell im Rahmen der Generalversammlung geehrt werden:

  • Für 25-jährige Mitgliedschaft: Astrid Blättler, Rainer Blättler, Iris Christmann, Sabine Corell, Silvia Geeb, Stefan Geeb, Lena Gispert, Stefan Hammes, Daniela Hottenbacher, Anne Boxheimer, Heike Mayer
  • Für 40-jährige Mitgliedschaft: Peter Bambach, Robert Kempf, Heinrich-Erich Klemmer
  • Für 50-jährige Mitglieschaft und Ernennung zum Ehrenmitglied: Rainer Kleibscheidel
  • Für 65-jährige Mitglieschaft: Hansfried Hangen

Kinderfastnacht wieder ein toller Erfolg

Piraten, Prinzessinnen, Ritter und viele andere bunt kostümierte Kinder und Erwachsene füllten am Fastnachtsdienstag die bunt geschmückte Turnhalle des TV Gundersheim. Neben vielen tollen Spielen, Luftschlangen und Konfetti war natürlich auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. So gestärkt wurde die Tanzfläche intensiv genutzt und einem fröhlichen fastnachtlichen Nachmittag stand nichts mehr im Wege. Zum Abschluss fand sogar noch ein kleiner „Fastnachtsumzug“ statt, bei dem die Turner-Jugend jede Menge Süßigkeiten an die kleinen Närrinen und Narren verteilen konnte.

Wie auch die anderen Veranstaltungen unseres Vereins, lebt die Kinderfastnacht von vielen ehrenamtlichen Helfern, die sich im Auf- und Abbau, der Vorbereitung und Durchführung engagieren. Danke hier an Silke Zimmermann und das ganze Team, besonders an die vielen Jugendlichen, die tatkräftig mitgeholfen haben. Auch an die beiden Tanzgruppen des TV, die das Programm durch ihren Beitrag bereichert haben ein herzliches Dankeschön. Ohne euch hätte die tolle Party so nicht  stattfinden können. Ihr habt das super gemacht! Vielen Dank ebenfalls an alle, die uns mit Sachspenden unterstützt haben, insbesondere an EDEKA-Markt Bruder.

Einladung zur Generalversammlung 2017

Am Samstag, den 18. März 2017, findet um 20 Uhr die Generalversammlung des Turnvereins im Jahnsaal der Turnhalle statt.
Ich möchte hiermit die Mitglieder des Turnvereins ganz herzlich zu unserer Generalversammlung einladen.
Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:
1. Begrüßung
2. Protokoll der letztjährigen Versammlung
3. Jahresbericht
4. Turnbericht
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
7. Wahlen zum Vorstand
8. Ehrungen
9. Verschiedenes
Das Protokoll der letztjährigen Generalversammlung kann im Vorfeld bei der Schritführerin Katrin Hahn sowie unmittelbar vor und während der Generalversammlung zur Kenntnisnahme eingesehen werden. Fragen und Anmerkungen können unter dem entsprechenden Tagesordnungspunkt platziert werden. Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung mindestens sieben Tage vor dem Termin der Generalversammlung schriftlich bei der Vorsitzenden einzureichen sind.

Kinderturnnachmittag ein toller Erfolg

Jede Menge Action und mehr als 30 Kinder in der Turnhalle – das war der Kinderturnnachmittag am letzten Samstag. An verschiedenen Stationen stellten schon die Kleinsten ab 3 Jahren ihre Geschicklichkeit und turnerisches Talent unter Beweis. Kompetent begleitet vom Team des TV gab es bei jeder Übung etwas Neues zu entdecken. Auch für die notwendige Stärkung war gesorgt: Dank einer großzügigen Spende stand ein gesunder Obst-Snack für die fleißigen Turner bereit. Vielen Dank dafür dem EDEKA-Markt Bruder und natürlich auch allen den Organisatoren, den Helferinnen und Helfern, die diesen tollen Nachmittag vorbereitet und begleitet haben.

Hallen-Aktionstag beim TV

Am 3. September ab 9.00 Uhr findet unser traditioneller Putz- und Hausmeistertag in und um die Turnhalle statt. Neben der Hallenreinigung und Wartung der Geräte, sind noch einige Details der Inneneinrichtung fertigzustellen. Auch rund um die Halle ist Verschiedenes zu werkeln.

Wir freuen uns daher über viele fleißige Helfer, die uns bei der Aktion unterstützen, so dass die Halle anschließend für den Schul- und Übungsbetrieb wieder gut gerüstet ist.

Tolle Darbietungen am internationalen Showabend

Am Montag den 25.07.2016 lud der Turnverein zur vierten Auflage des Internationalen Showabends in die Turnhalle ein. Parallel zur Gymnastica in Bürrstadt kamen Gruppen aus Israel, Dänemark und England und boten ein kurzweiliges Programm aus Gymnastik, Tanz und Akrobatik dar.

Zwischenzeitlich wechselte das Publikum auf den Sportplatz, denn für den Programmpunkt der dänischen Gruppe mit Minitrampolin und Tanz „reicht unser klaa Hallsche nitt“, so Moderator Christophe Lawall. Abschluss der ausgewogenen Mischung an Darbietungen zeigten die Israelis einen Tanz zu rockiger Musik von Rammstein.

Nach einer Stärkung am Abendbüfett für die Sportler ging es zurück auf die Bühne, diesmal zur spontan Diskoparty. Mit unvergesslichen Eindrücken an eine schönen Abend ging es für die Gäste mit dem Bus wieder zurück in die Unterkunft nach Bürrstadt.

Bei freien Eintritt wurde die aufgestellte Spendenkasse vom Publikum mit einen beachtlichen Betrag gefüllt. Wir danken allen Spendern, den Organisatoren der Gymnastika Bürrstadt und allen Helferinnen und Helfern.